Willkommen bei Jazzica

Seit vielen Jahren ist Jazzica eine feste Größe in der deutschen Pop-Chor Landschaft und ist aktiv und gestaltend in der Kieler Chor- und A-Cappella-Szene. Mit kraftvollem Sound und vielschichtigen Klangfarben in komplexen Arrangements wollen wir den modernen Frauen-Popchor als Ensemble etablieren und prägen. Weil die Arrangements extra für Jazzica in Auftrag gegeben werden, sind wir in der Gestaltung des Repertoires frei, eine vielschichtige Auswahl besonderer Popnummern jenseits aller Klischees.

Sechzig Frauen zwischen 19 und 70 Jahren singen in bis zu acht Stimmgruppen. Trotz unserer hohen Ziele sind wir immer noch ein Laienchor und wir sind stolz darauf, dass eine große Bandbreite an Lebensaltern und Erfahrungen bei uns ihren Platz findet.

Schwierige Termine

Die Realität der Pandemie hat den Terminplänen für dieses Jahr einen harten Dämpfer verpasst. Vor September 2021 rechnet derzeit niemand mit einer annähernden Normalisierung. Unser Festival kann also nicht wie geplant im Juni 2021 stattfinden und wiir planen für 2022 (s.u.)! 

Chorproben in Corona-Zeiten

Im Rahmen des ersten Lockdown im März 2020 hatten wir unsere Chorprobe ins Internet verlegt. Von Mittsommer 2020 bis Ende Oktober 2020 haben wir dann in der Waldorfschule geprobt.

Die Kieler Nachrichten haben darüber berichtet: Jazzica KN 13.8.2020

Auch SAT 1 hat unsere Probe besucht. In der Mediathek: 17:30 SAT.1 REGIONAL

In diesem Jahr haben wir uns bislang nur virtuell treffen können. Dabei lernen wir vor allem neue Stücke. Oliver Gies, Dylan Bell, Suba Sankaran und Adam Bock schreiben uns derzeit Material für unser Programm, das wir sobald wie möglich aufführen wollen.

Sobald wir uns wieder irgendwie zum Singen treffen, sind auch wieder neue Sängerinnen willkommen. Stay tuned!

31 Jahre Jazzica – Frauen-A-Cappella Festival — FÄLLT AUS !!

Fr. 4. Juni 2021
Sa. 5. Juni 2021

Leider ist der Juni 2021 immer noch zu optimistisch gewesen. Wir wollen das nun im Mai 2022 auf die Beine stellen. Wir halten euch auf dem Laufenden!